Hinterlass‘ deine Spur

„Die erste zertifizierte Qualitätsregion Wanderbares Deutschland – Mit dem Uplandsteig und Rothaarsteig entdecken Sie die vielleicht schönste Wanderregion in ganz Deutschland.“

Willingens zertifizierten Wanderführer kennen die schönsten Wanderwege und haben für Sie die besten Angebote zum Wandern in Willingen (Upland) mitten im Hochsauerland. Mit ihnen wird die Tour interessant und unterhaltsam, wissen sie doch auf unterhaltsame Weise so einige Anekdoten und Wissenswertes zu erzählen.

Zweiradvielfalt

Die Ferienregion Willingen bietet Urlaubsvielfalt pur – und für Biker jeder Art eine herrliche Naturkulisse

Seien Sie im bikefreundlichen Willingen willkommen. Ob Downhill oder Touren, für jeden Zweiradfan ist etwas dabei.

Skigebiet Willingen

Das Größte weit und breit! Der Viessmann-Winterpark präsentiert Alpin-Skisport auf 16 km präparierten Pisten mit Ski-Abfahrten bis 2000 m Länge

„Skifahren ohne lange Anreise? Willingen macht’s möglich. Berge, Lifte, Schnee – und das alles direkt vor der Haustür. Top-Bedingungen für Einheimische und unsere Gäste. Einfach klasse!“

Gemeinsam genießen

Spaß, Abwechslung und Abenteuer für die ganze Familie! Ob Eltern mit Kind, Großeltern, Schulklasse oder Seniorengruppe – in Willingen findet jeder das passende Angebot!

Gesunder Urlaub

Im Heilklimatischen Kurort und Kneippheilbad Willingen genießen Sie angenehme Anwendungen, Ruhe und Gelassenheit aber auch aktive Erholung und Abwechslung

„Weitsicht macht glücklich.Dies ist wissenschaftlich gut belegt. Sich an Tagen mit guter Fernsicht auf Berggipfeln aufzuhalten und die Fernsicht bewusst zu geniessen, hilft gegen Depressionen. Wissen Sie eigentlich, wie oft auf dem Ettelsberg die Sonne scheint? In Zeiten trüben Nebelwetters kann der Ettelsberg ein sehr lohnendes Ausflugsziel sein, weil insbesondere der Ettelsberggipfel dann noch aus dem Nebel ragt. Diese Nebelarmut Willingens war bei der Prädikatisierung übrigens ein Kriterium für das Heilklima!“

Feiern in Willingen

Gerne, aber bitte mit Respekt!

Für Gastlichkeit und Geselligkeit ist der Weltcuport Willingen bekannt. Viele Vereine und Klubs aus ganz Deutschland und den Nachbarländern reisen zum Feiern an – und sind stets willkommen. Doch zum ausgelassenen Partymachen gehören Grenzen. Klare Regeln, die sicherstellen sollen, dass sich Bürger weiterhin in ihrem Ort wohlfühlen, sowie Gäste, die es ruhiger lieben. In der Kampagne „Respektvoll miteinander“ bittet die Gemeinde Willingen um Rücksichtnahme. 

Die Botschaft der Kampagne ist durchweg positiv. Fotos fröhlicher, feiernder Menschen machen Lust auf „unvergessliche Erlebnisse“ im „einzigartigen“ Willingen mit seinen guten Lokalen. Bei so viel Gastfreundschaft sollte es selbstverständlich sein, Müll oder leere Flaschen umweltgerecht zu entsorgen, nächtliche Ruhestörungen beispielsweise durch lautes Singen sowie „Wildpinkeln“ zu unterlassen. Seit geraumer Zeit nicht erwünscht sind zudem Verkleidungen, Bauchläden oder Fußballtrikots. 

Um ein harmonisches Miteinander zu gewährleisten, gibt’s auch beim Thema Alkohol einige Verhaltensmaßnahmen. So erlangen volltrunkene Gäste keinen Eintritt in die Kneipen. Zudem ist der Konsum alkoholischer Getränke auf offener Straße und in der Ettelsberg-Seilbahn untersagt. Denn dass alles friedlich abläuft – darauf legen die Willinger großen Wert. Security und Ortspolizei gewährleisten die Sicherheit der Gäste.


838 Meter Einzigartigkeit

Willingens Kabinenseilbahn ist bislang einzigartig in deutschen Mittelgebirgen und begeistert nicht nur kleine und große Skihasen, sondern auch Wanderer, Mountainbiker und jeden, der einen grandiosen Ausblick vom Hochheideturm auf den Ettelsberg genießen möchte.
Die Fahrt auf den 838 m hohen Ettelsberg ist sicher und komfortabel. 47 moderne und geschlossene Kabinen schützen vor Wind und Wetter und bieten gleichzeitig eine herrliche Aussicht.
Riskieren Sie einen Blick und schauen Sie vorbei!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner